OLALA SPECIALS 2019 – geht’s noch besser?
OLALA SPECIALS 2019 – geht’s noch besser?

OLALA SPECIALS 2019 – geht’s noch besser? Nach dem überwältigenden Erfolg der Olala Specials im letzten Jahr (beide Abende waren restlos ausverkauft) beabsichtigen wir am erfolgreichen Konzept festzuhalten. Dieses sieht vor, acht kurze (ca. 10-minütige) internationale Spitzenacts der Genres Artistik, Akrobatik und Comedy in einer Galashow zu präsentieren. Für die heurige Ausgabe stehen Ausnahme- künstler aus der Mongolei, Frankreich, Italien, China und Belgien auf der Bühne: ·         Tsetseglen Odgerel (Mong) – Handbalance /Kontortion ·         Ennio Marchetto (I) „The Living Paper Cartoon” – Verwandlungskünstler ·         Kai Hou (CHI) „Hoop-Diving” & „Double Pole” – Akrobatik ·         Laurent Piron (B) „Paperball” & „Numero

Weiterlesen
Musikacts beim Olala 2019 – Die Vetex kommen wieder
Musikacts beim Olala 2019 – Die Vetex kommen wieder

Mit drei starken Musikformationen kann das Olala heuer aufwarten : Mit den wahren Meistern der Fanfarenbands, dem „Orchestre International du Vetex“ aus Belgien – sie gastieren zum vierten Mal in Lienz –  dem „Desmadre Orkesta“ aus Argentinien und der „Fanfare der ersten Liebesnacht“ aus den Niederlanden.  

Weiterlesen
Der Neue Zirkus – Glanzstück des Olala 2019
Der Neue Zirkus – Glanzstück des Olala 2019

Von den ca. 40 Produktionen des heurigen Olala sind in etwa ein Drittel dem Genre „Neuer Zirkus“ zuzurechnen. Dabei bedienen sich die Künstlergruppen der Stilmittel Akrobatik, Artistik, Musik, Tanz,….um eine eigene Geschichte zu erzählen. Gleich drei hochkarätige Vertreter davon sind bei den Abendveranstaltungen am Mittwoch 24.7. und Donnerstag 25.7. in und vor der Dolomitenhalle zu sehen – unbestritten ein Highlight des Programms.  

Weiterlesen
Olala 2019: Termin fix – Programm vor Fertigstellung – Spielorte noch offen
Olala 2019: Termin fix – Programm vor Fertigstellung – Spielorte noch offen

Die Organisation steckt mitten in den Vorbereitungen für die 28. Ausgabe des Olala. Der Termin wurde fixiert: 23. – 27. Juli 2019 Das Programm ist zu 90 % in trockenen Tüchern – der Schwerpunkt liegt, wie bereits angekündigt, auf Produktionen des Neuen Zirkus, die fast ein Drittel des Gesamtprogramms umfassen. Fix gebucht sind ferner die Installationen, das Kinderprogramm, die musikalischen Acts und die KünstlerInnen für die Olala Specials. Offen hingegen sind einige Spielstätten. Die Eröffnung findet jedenfalls auf dem Taxer Moos statt, die weiteren Abendprogramme sind in der Dolomitenhalle und auf dem umgebenden Freigelände geplant. Ob die Innenstadt auch heuer

Weiterlesen
Vorbereitungen für Olala 2019 laufen auf Hochtouren
Vorbereitungen für Olala 2019 laufen auf Hochtouren

Die Vorbereitungen für die 28. Ausgabe des Olala sind im Gange. Das Programm, das wieder  mit einer Fülle von Überraschungen aufwarten kann, steht kurz vor der Fertigstellung. In den nächsten Wochen (bis die neue Website einsatzbereit ist) werden einzelne Programmteile sukzessive vorgestellt. Auf facebook wird wöchentlich eine Gruppe veröffentlicht. Im Bild die finnische Frauenakrobatikgruppe „Sisus Sirkus“. Man darf sich freuen!  

Weiterlesen
Olala sagt Danke
Olala sagt Danke

Die Organisation möchte sich bei ALLEN bedanken, die dazu beigetragen haben, dass dieses Festival in Lienz stattfinden kann. Wir bedanken uns bei den öffentlichen Geldgebern – dem Bundeskanzleramt, der Kulturabteilung des Landes Tirol, der Stadt Lienz, dem Tourismusverband Osttirol, den Mitarbeitern des städtischen Wirtschaftshofes, bei all unseren Sponsoren und Kooperationspartnern, bei unseren Medienpartnern, der Firma Pirkner Events – Veranstaltungstechnik, bei den Künstlerinnen und Künstlern, beim Team der freiwilligen Mitarbeiter und MitarbeiterInnen und bei unserem Olala Publikum. DANKE

Weiterlesen