Olala abgesagt
Olala abgesagt

Aufgrund des heute von der Bundesregierung ausgesprochenen Verbots von Großveranstaltungen bis 30. August 2020, muss die 29. Auflage des Olala abgesagt werden. Das tut uns unsagbar leid. Das 30. OLALA ist im Zeitraum vom 27.- 31. Juli 2021 geplant. Ummi Gummi Lienz

Weiterlesen
Olala 2020
Olala 2020

Das Programm für die 29. Auflage des Olala (28. 7. – 1.8. 2020 ) steht kurz vor der Fertigstellung und sollte Mitte Mai veröffentlicht werden. Wir arbeiten gerade an einer neuen Website. Im Zuge dessen soll das Programm in neuem Kleid präsentiert werden. Wir ersuchen um etwas Geduld. Auf Facebook wird wöchentlich eine Gruppe kurz vorgestellt.

Weiterlesen
Olala 2019 ist Geschichte
Olala 2019 ist Geschichte

Die 28. Auflage zählte für viele Besucherinnen und Besucher zu einer der besten überhaupt. Freilich wird es auch andere Meinungen geben. Man muss Olala nicht mögen, aber Fakt ist, dass es von Tausenden geliebt wird. Auch Direktoren anderer Festivals und Künstler aus aller Welt bescheinigen Olala hohe Qualität und gute Organisation mit einer charmanten Stadt als Kulisse und einem begeisterungsfähigen Publikum.  

Weiterlesen
Olala sagt DANKE
Olala sagt DANKE

Die Organisation möchte sich bei ALLEN bedanken, die dazu beigetragen haben, dass dieses Festival in Lienz stattfinden kann. Wir bedanken uns bei den öffentlichen Geldgebern – dem Bundeskanzleramt, der Kulturabteilung des Landes Tirol, der Stadt Lienz, dem Tourismusverband Osttirol, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des städtischen Wirtschaftshofes, bei all unseren Sponsoren und Kooperationspartnern, bei unseren Medienpartnern, der Firma Pirkner Events – Veranstaltungstechnik, bei den Künstlerinnen und Künstlern, beim Team der freiwilligen  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bei unserem Olala Publikum. DANKE  

Weiterlesen
Olala Parade 2019 – Fotogalerie
Olala Parade 2019 – Fotogalerie

Danke an Brunner Images / Philipp Brunner!  

Weiterlesen
Olala 2019 – Eindrücke vom Hauptplatz Lienz
Olala 2019 – Eindrücke vom Hauptplatz Lienz

Danke an Brunner Images / Markus Mayr!  

Weiterlesen