THOMAS VOILLAUME & FLORIAN GIRADOT (FR) „The Face“

THOMAS VOILLAUME & FLORIAN GIRADOT (FR)  „The Face“Installation    Do – Sa (ab Einbruch der Dunkelheit)

Wer bin ich? Was denke ich, wer ich bin? Was denken andere wer ich bin? „The Face“ ist ein Spiegelbild  der eigenen Identität im digitalen Zeitalter. Spielen Sie mit Ihrem Gesicht und kommen Sie auch einmal groß raus – in 3D. Ein digitales Foto von Ihrem Gesicht wird  auf eine fünf Meter hohe Skulptur projiziert.

Willkommen beim interaktiven Projekt FACE, entwickelt von den beiden Franzosen Thomas Voillaume und Florian Girardot, die sich auf Video-Mapping spezialisiert haben. Ein Festivalhighlight!

 

Face_people_v4-225x225