Pikz Palace (B)

Auf dem Lienzer Stadtmarkt  sollten eigentlich nur Produkte aus der Region feilgeboten werden. Nachdem sich dort bereits einige Standler aus dem benachbarten Italien breitgemacht haben, hat nun auch ein belgischer Fleischerbetrieb um eine Genehmigung angesucht. Die Stadtmarktler  stehen diesem Ansinnen skeptisch gegenüber, zeigen sich aber kooperativ: “ Wir  sind bereit, eine Ausnahme zu machen, diese sollte aber auf das Festivalwochenende beschränkt sein.“

Nun, starke Konkurrenz haben sie von den Belgiern nicht zu befürchten. Der von den Zwillingsschwestern BACUL betriebene Stand sieht zwar wie eine Fleischhauerei aus, Fleisch gibt es dort allerdings nicht! Dafür jede Menge Spaß, für den die beiden tollpatschigen Brüder Marcel und Andre sorgen. Schauen sie doch einfach mal vorbei in der Boucherie Bacul.