DIE VERDAMMTE SPIELEREI (BE) – das verrückteste Wanderorchester von Flandern

DIE VERDAMMTE SPIELEREI (BE)  – das verrückteste Wanderochester von Flandern.

Ungestüm marschiert das Sextett durch die Straßen, oder watschelt im Gänsemarsch – angeführt von einem Kapellmeister, der nicht nur Mühe hat den Sack voller Flöhe zusammenzuhalten, sondern vor allem seine Sinne. Beim Betrachten der Gruppe könnte man fast Mitleid bekommen…… Aber musikalisch hat sie es drauf. Sie schöpft aus einem vielfältigen  Repertoire: Polka, Evergreens, typische Marschmusik, …… Die Verdammte Spielerei führt nicht nur einen komischen Namen – sie ist auch komisch. Nichts ist sicher, außer, dass sie alle Schuppen am Kopf haben. Ein Schlagzeuger, vier Saxophonisten und vorne weg der Kopf der Truppe. Den sollten Sie sich genauer anschauen – vor allem die Kapellmeister unserer Stadt – und Dorfkapellen und bei den nächsten Aufmärschen ähnliche Posen zeigen…..

 

verdammte spielerei