Heute beginnt der Zauber: Olala wird eröffnet

 

Murmuyo wird die Festivalgäste in die Gondel verfrachten beziehungsweise ins Festivalgelände begleiten. Ein 29-köpfiges Orchester aus Amsterdam sollte das Stimmungsbarometer weiter steigen lassen. Um 21:00 erfolgt der Start zum wohl verrücktesten Langlaufrennen, dass sie bislang erlebt haben. Das tschechische Duo Bratri v Tricku begibt sich auf die Skiing Odyssey, bei der man sich beteiligen kann. Pure Poesie verspricht der Auftritt der niederländischen Sopranistin Frédérique Klosters. Ihre je 20-minütige Show ist um 20:00 & 22:00 am Speicherteich angesetzt.

Das sollte man über den heutigen Abend wissen:

 

Abendkassa: 18:00
Erste Auffahrt: 18:30
Erwachsene € 12,-
Kinder bis 14 J. € 5,-


Sportpässe und Saisonkarten haben keine Gültigkeit!


Wer zu Fuß oder per Rad zum Festivalgelände kommen will, wird dort zur Kassa gebeten.
Sitzkissen, Decken, Stirnlampen, Taschenlampen und gutes Schuhwerk bitte mitnehmen!

 

Olala bedankt sich bei den Lienzer Bergbahnen für die Zusammenarbeit!

 

Olala Eröffnung