Olala tanzt Tango – Eine Toilette als Theaterraum

Tango war nie dazu gedacht in eine Toilette zu passen – weder mental, noch räumlich. Als eine Art umgekehrter Duchamps „Ready Made“ Effekt bringt der Argentinier Rodrigo Pardo mit seiner attraktiven Partnerin das Außergewöhnliche ins Gewöhnliche und schafft ein humorvolles und zum Nachdenken anregendes Ereignis mit kontrastreichen Bildern. Und sie tanzten einen Tango im Badezimmer….

Ort der Aufführung des „Toilet Tango“ ist das Schaufenster eines Innenstadtgeschäfts.

Toilet Tango ist ein Juwel des Straßentheaters“ (The Guardian)

 

Olala tanzt Tango