Installationen und Sideshows -die Würze des Olala

Olala 2017 wartet mit zwei Sideshows auf:“Kabaret de Poche“ – einem Minitheater aus Paris und einem verrückten Jahrmarkt aus Bristol (GB) – „The Twisted Fairground“. Die Installationen sind die Farbtupfer des Festivals –  bunte Schafe im Antoniuspark, Ledkörper auf dem Schlossgelände und an der Spitalsbrücke und ein eine riesige Skulptur auf dem Johannesplatz werden das Stadtbild verändern…….

 

Face_people_v4-225x225